Einstieg bei BS Hoffmann

Einstieg bei BS Hoffmann – Jobwechsel leichtgemacht

Wolfgang Harter Allgemein Leave a Comment

Ein Jobwechsel muss gut überlegt sein – vor allem mit über 50. Doch genau diesen Schritt habe ich gewagt. Auf der Suche nach neuen Herausforderungen habe ich im August 2018 einen Job als Personalberater bei BS Hoffmann angenommen. Wie mein Einstieg im Rückblick bei BS Hoffmann ablief? Ob ich diesen Jobwechsel wieder machen würde? Antworten auf diese und noch viele weitere Fragen finden Sie in diesem Blogbeitrag!

Auf der Suche nach der neuen Herausforderung

Bei BS Hoffmann bin ich im Recruiting tätig. Auch wenn ich bereits über Erfahrung aus diesem Bereich in der Personaldienstleistungsbranche verfüge, bringt der Jobwechsel viele neue Herausforderungen mit sich. In meinen vorherigen Jobs habe ich mich auf die Rekrutierung von Mitarbeitern aus dem Produktions- und Helferbereich konzentriert. Bei BS Hoffmann liegt mein Fokus nun auf Ingenieuren und Technikern. Hier ist eine ganze andere Ansprache auf neuen Plattformen wie z.B. XING notwendig. Auch die Vielfältigkeit der Aufgaben im Back Office und im Adminbereich bereichern meine Arbeit bei BS Hoffmann zusätzlich enorm. 

Nach meiner Bewerbung bei BS Hoffmann rief mich Thomas Hoffmann bereits nach wenigen Minuten an. Direkt für den gleichen Tag vereinbarten wir ein persönliches Treffen – das nenne ich mal spontan! Bei meinem Vorstellungsgespräch haben mich vor allem die Arbeitsatmosphäre, der offene Umgang untereinander und die Flexibilität bei BS Hoffmann überzeugt.

Nach dem anschließenden, praxisnahen Assessment Center in der Kölner Zentrale bei BS PartnerServices stand mein Einstieg bei BS Hoffmann dann endgültig fest. Es hat von beiden Seiten einfach alles gepasst. 

Mein Einstieg bei BS Hoffmann

Obwohl der Geschäftsführer an meinem ersten Tag leider krank war, hatte ich einen super Einstieg bei BS Hoffmann. Die IT-Software kannte ich bereits und dank meiner Branchenerfahrung war die Einarbeitung damit doppelt schnell umgesetzt. 

Im Recruiting durfte ich dann sehr schnell sehr autark loslegen. Von Beginn habe ich vom Team Vertrauen in mich und meine Arbeit erfahren. Bei Fragen und Anliegen sind wir als Team immer für einander da. Den Teamgedanken schreibt Thomas Hoffmann groß. Ersterer zeichnet die Arbeitsatmosphäre hier somit wesentlich aus.

Offenheit, Rückhalt und Vertrauen sind Eigenschaften, welche mir diesen reibungslosen, angenehmen Start in den neuen Job ermöglichten. Das kleine Team bedingt die fast schon familiäre Atmosphäre – private Anliegen sind da manchmal auch Gesprächsthema. 

Außerdem schätze ich seit meinem Einstieg bei BS Hoffmann die große Flexibilität, die ich genießen darf. Als Frühaufsteher profitiere ich von Gleitzeit und kann meine Feierabende so ausgiebig genießen. Auch private Termine lassen sich problemlos mit den Arbeitszeiten abstimmen. Und ganz wichtig: Ich darf meinen Hund mit in’s Büro nehmen. Der gehört mittlerweile quasi zum Inventar 😉 

BS Hoffmann: Flexibel – abwechslungsreich – zuverlässig

Das Vertrauen im Team und die offene Kommunikation ermöglichen bei BS Hoffmann flexibles Arbeiten mit vielen Freiheiten, welche einen Wohlfühljob für mich auszeichnen. Die Arbeitsatmosphäre ist sehr angenehm, da die Menschlichkeit hier im Fokus steht. 

Auch nach einem Jahr freue ich mich tagtäglich auf neue Gesichter und spannende, abwechslungsreiche Geschichten, die ich in meinem Job als Recruiter kennenlernen darf. Für meinen Jobwechsel zu BS Hoffmann würde ich mich auf jeden Fall noch einmal entscheiden. Der Rückhalt und Support vom Team sind einfach einzigartig.

Senior Personalberater

Motivierte Ingenieure und technische Fachkräfte aufspüren und auf Wunsch an die für Sie passenden Unternehmen in der Hamburger Region vermitteln – das ist meine tägliche Aufgabe bei BS Hoffmann. Lasse ich die Arbeit auch mal Arbeit sein, singe ich in unserer Kantorei, betreibe Ausdauersport oder lese ein informatives Geschichtsbuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.